+++ AKTUELL +++ Aufgrund der aktuellen Covid-19 Verordnung bleibt unser Ladenlokal geschlossen. Nutze stattdessen unseren Click & Collect Service.
Powerslide Speedskates Final 110 schwarz

Artikelnummer: 904570

Kategorie: Speedskates

Schuhgröße
229,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand, versandkostenfrei in...

Unser bisheriger Preis: 229,00 €
Lieferzeit abhängig von der Schuhgröße (bitte auswählen)
Woanders günstiger? → Tiefstpreis-Anfrage ←

Wähle bitte erst die gewünschte Schuhgröße aus.


Bei dem Final 110 Speedskate von Powerslide steht ganz klar der Preis im Vordergrund. Ziel war es einen Speedskate auf den Markt zu bringen, der bezahlbar ist und den Umstieg von Fitness- zu Speedskates so angenehm wie möglich zu machen.



Die Schale stellt Powerslide aus fiberglasverstärktem Kunststoff her, was sich nicht nur positiv auf den Kaufpreis auswirkt, sondern vor allem ein Plus an Komfort bietet. Nicht zuletzt weil das Material ebenfalls wärmeverformbar ist. Bei der Ausstattung profitiert man vom Powerslide "Baukastensystem": Das Obermaterial kennen wir von den Puls-Modellen, die Elite Schiene ist rennerprobt und bei anderen, teureren Speedskates im Einsatz.
Gerollt wird auf 4x110mm Powerslide One Rollen in 85a in Kombination mit Wicked Abec 5 Kugellagern. 
Eine Bremse ist optional erhältlich

Eine Bremse ist optional erhältlich (siehe Zubehör).

Größentabelle

SKATES
Inlineskate 4-Roller
Einsatzbereich Speed, Training & Ausdauer
Gewicht (Ein Skate - Ohne Bremse) 1490g
Bremse Optional als Zubehör erhältlich
 
SCHUH
Bauweise Speedskate
Schafthöhe 105mm
Material Schale Glasfaserverstärkter Kunststoff
Montagesystem Trinity X (3-Punkt)
Verformbarkeit MYFIT Schale bei 90° C
Verschluss Oben Microverstellbarer Schnellverschluß (Force Ratsche)
Verschluss Unten Schnürung gewachst
 
SCHIENE
Bezeichnung Powerslide Elite
Schienenlänge 13,2" (335mm)
Konfiguration 4x110mm
max. Rollengröße 110 mm
Material Aluminium
Schienenverstellbarkeit Trinity X
 
ROLLEN
Bezeichnung Powerslide One
Rollengröße 110mm
Rollenhärte 85a
 
KUGELLAGER
Bezeichnung Wicked Abec 5
Typ 608 Standard
Material Chromstahl
Schmierung Kyodo Grease (Fett)


Du möchtest dir bei uns neue Skates bestellen und diese nach der Anprobe ein kurzes Stück probefahren?


Dann sind unsere Testrollen genau das Richtige für dich, denn nur so bleiben die Originalrollen unbenutzt.

So funktioniert's:

  1. Die Testrollen in der richtigen Größe und Anzahl (Stück) mit in den Warenkorb legen und Bestellung auslösen.
  2. Wir schicken dir die Testrollen zusammen mit deiner Bestellung zu.
  3. Nach der Anprobe der Skates montierst du die Testrollen anstelle der Originalrollen und machst eine Probefahrt.
  4. Du schickst die Testrollen innerhalb einer Woche an uns zurück

Wichtige Hinweise:
Dieses Angebot gilt nur in Verbindung mit der Bestellung von Inlineskates.

Die Probefahrt erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Achte daher bitte darauf, dass die Inlineskates bei der Probefahrt keine Gebrauchsspuren bekommen, damit wir sie bei Nichtgefallen auch zum vollen Preis erstatten bzw. zurücknehmen können.


Die Testgebühr von 1.- Euro pro Rolle wird nach Rücksendung der Testrollen erstattet.

Hier findest du unser Skatesortiment

Hier findest du unsere Testrollen

Viel Spaß beim Probeskaten!

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Bitte teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Guter Langstreckenläufer

Endlich mal ein weicherer Schuh ohne hohem Schaft.
Für mich persönlich ein Pluspunkt, da ich im PS R6 Marathon durch den hohen Schaft schnell Wadenkrämpfe bekomme. Die Polsterung ist im Vergleich zu einem Speedskate mit Carbonschale deutlich mehr vorhanden und lässt gerne mal eine längere Runde zu. Also gut für die, die es gerne bequemer mögen. In den Kurven (z.B. Auf der Bahn) verhält sich der Skate etwas schwerfälliger, lässt sich aber dennoch gut kontrollieren. Ggü. den PS R6 lässt sich viel besser übersetzen. Ansprinten? Hierfür ist der Skate nicht gemacht und sehr schwerfällig.
Kurz: Der PS Elite ist ein guter Langsteckenläufer der auch etwas bequemer ist.

., 10.10.2020
Einträge gesamt: 1